Very British, indeed!

Was hat die Sprachwoche in Cambridge der 2. Klassen der Handelsakademie Horn denn zu so einem wahrhaft britischen Erlebnis gemacht?

Die SchülerInnen der 2ABK vor dem Buckingham Palace

War es der Anblick des Buckingham Palace, der Besuch bei Mme Tussaud's, der hervorragende Unterricht in der Sprachschule, das Mittagessen in der Schulkantine, der Aufenthalt in einer Gastfamilie, der gemeinsame Bowlingabend, Punting am River Cam? Oder waren es gar die Wetterkapriolen, die der Gruppe in London sogar einen Schneesturm im April bescherten?

Vermutlich waren es all diese Dinge gemeinsam, die diese Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis machten!

Eine Woche im wunderschönen Cambridge zu verbringen bedeutet weit mehr, als einige Stunden Sprachunterricht zu haben. Es bedeutet, ein bisschen in die englische Kultur einzutauchen, Unterschiede wahrzunehmen und manchmal einfach zu staunen.

Die drei Begleitlehrerinnen E. Grassler, K. Macht und I. Reiß sind sich einig: Das ist ganzheitliches Englisch-Lernen! Es war eine tolle Woche!